Aufklärung in der Scheune & Diskussion am Lagerfeuer in Templin am 12. Juli 2017

~ 1 Minuten

Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters lädt gemeinsam mit den Humanisten Templin zur “Aufklärung in der Scheune” mit anschließender Diskussion am Lagerfeuer ein.

Einladung zur Aufklärung in der Scheune und Diskussion am Lagerfeuer

Unter dem Titel “Kirchenrepublik Deutschland” präsentiert Dr. Carsten Frerk multimedial die Ergebnisse der Lobbyismusstudie.

Denn nach wie vor und trotz gesetzlich festgelegter säkularer Trennung von Staat und Kirche funktionieren die Verflechtungen, Geldströme und umfangreichen Sonderprivilegierungen quasi wie geschmiert.

Dr. Frerk bringt Licht ins Dunkel: Wer profitiert von wem? Wo fließt öffentliches Geld auf Kirchenkonten und was geschieht damit? Und wer schmückt sich umgekehrt gerne mit den Federn christlicher Nächstenliebe? Obwohl in erster Linie der Staat dafür aufkommt?

Aufklärung in der Scheune – Diskussion am Lagerfeuer

Kirchenlobbyismus ist auch im Jahr 2017 noch ein florierendes Geschäft, das, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt vor sich hin wuchert.  Grund genug, hier Aufklärung zu betreiben und sich über das Thema auszutauschen.

Dazu laden die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters und die Humanisten Templin am 12. Juli 2017 herzlich nach Templin ein.

Was Dr. Frerk zum Thema kirchlichem Lobbyismus ermittelt hat, präsentiert er in einer Multimediashow. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gedanken- und Meinungsaustausch am Lagerfeuer.

Was: Kirchenrepublik Deutschland: Aufklärung in der Scheune – Diskussion am Lagerfeuer
Wann: 12. Juli 2017 um 19 Uhr
Wo: 17267 Templin, Schulzenfelde 9
Eintritt: frei

Weitere Informationen unter www.pastafari.eu

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail