Jüngstes Gericht

Das Jüngste Gericht: Was erwartet Menschen, die aus der Kirche ausgetreten sind, nach dem Tod?

Während Pfarrer Muchlinsky einerseits detailliert über das Jüngste Gericht zu berichten weiß, maßt er es sich nicht an, über die Maßstäbe zu entscheiden, nach denen sein Gott Menschen belohnt oder verdammt. Dabei gibt die Bibel hierzu umfassend Auskunft.

Beitrag lesen...

Was wäre wenn...

Was wäre wenn? – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Was wäre wenn… fragt sich Herr Rommert heute im “Wort zum Sonntag” und berichtet von seinen Fastenerfahrungen. Und natürlich darf die Bibelstelle nicht fehlen, aber ist es wirklich so klug, sich bei der Sorge um die Zukunft auf Gott zu verlassen? Und was wäre wenn die Kirche das täte?

Beitrag lesen...

Fasten

Fasten-Kampagnen der EKD 2018: Bitte lasst uns auch mitspielen!

Fasten 2018: Mit verschiedenen Fastenaktionen versucht die evangelische Kirche, ihren Gott in die Diskussion um relevante Themen zu schmuggeln, mit denen sich die Menschen im 21. Jahrhundert befassen müssen. Als Moralquelle ist die christliche Lehre jedoch so unbrauchbar wie überflüssig.

Beitrag lesen...

Kommentar zu: Konfirmation Zwölf „Gottesmenschen“ im Bonhoeffer-Haus eingesegnet

Kommentar zu: Konfirmation Zwölf „Gottesmenschen“ im Bonhoeffer-Haus eingesegnet, veröffentlicht am 20.5.16 von Osthessennews, Verfasser nicht genannt Zwölf Konfirmanden wurden […] eingesegnet.* Wie genau stellen sich die Konfirmanden und vor allem der Pfarrer eine “Einsegnung” vor? Was konkret bewirkt eine “Einsegnung” und wie? Was wäre ohne eine solche Zeremonie anders? Was ist mit Jugendlichen, die nicht “eingesegnet” werden? Woher weiß der …

Beitrag lesenKommentar zu: Konfirmation Zwölf „Gottesmenschen“ im Bonhoeffer-Haus eingesegnet

Beitrag lesen...