Was wäre wenn? – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Was wäre wenn? – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Was wäre wenn... fragt sich Herr Rommert heute im "Wort zum Sonntag" und berichtet von seinen Fastenerfahrungen. Und natürlich darf die Bibelstelle nicht fehlen, aber ist es wirklich so klug, sich bei der Sorge um die Zukunft auf Gott zu verlassen? Und was wäre wenn die Kirche das täte? Beitrag lesen...
Die Kernbotschaft der Bibel

Die Kernbotschaft der Bibel

Die Kernbotschaft der Bibel setzt das Vorhandensein eines "Jenseits" voraus. Denn laut christlicher Heilslehre existieren menschliche Persönlichkeiten nach ihrem Tod weiter und dafür gibt es nach heutigem Wissensstand keinen einzigen seriösen Beleg. Allwissenheit schützt vor Irrtum nicht, wies scheint... Beitrag lesen...
Kirchlicher Rückzug aus der Gesellschaft – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Kirchensteuer und Zukunft

Kirchlicher Rückzug aus der Gesellschaft – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Kirchensteuer und Zukunft

Dr. Beck warnt im "Wort zum Sonntag" vor den Folgen des kirchlichen Rückzugs aus der Gesellschaft. Dazu konstruiert er massive Einschnitte durch den angeblichen Rückgang von Einnahmen in Form von Kirchensteuer. Aber entspricht das alles so der Wirklichkeit? Beitrag lesen...
Die Goldene Rosine Februar 2018 geht an die Bibelpyramide

Die Goldene Rosine Februar 2018 geht an die Bibelpyramide

Auszeichnung für die Bibelpyramide: Ein evangelischer Pfarrer programmiert eine Webseite, um Menschen die Teile der Bibel näherzubringen, die er für wichtig hält. Das Wort Gottes solle man sich "auf der Zunge zergehen" lassen. Dafür gibts von uns die Goldene Rosine am Band im Februar 2018. Beitrag lesen...
Koalitionsvertrag-Entwurf: Neutralitätsgebot ausgehöhlt – UPDATE

Koalitionsvertrag-Entwurf: Neutralitätsgebot ausgehöhlt – UPDATE

Wie ein Blick in den Entwurf des Koalitionsvertrages von CDU, CSU und SPD zeigt, hat die Kirchenlobby offenbar auch diesmal wieder ganze Arbeit in Sachen Neutralitätsgebot-Aushöhlung geleistet. Beitrag lesen...
Fasten-Kampagnen der EKD 2018: Bitte lasst uns auch mitspielen!

Fasten-Kampagnen der EKD 2018: Bitte lasst uns auch mitspielen!

Fasten 2018: Mit verschiedenen Fastenaktionen versucht die evangelische Kirche, ihren Gott in die Diskussion um relevante Themen zu schmuggeln, mit denen sich die Menschen im 21. Jahrhundert befassen müssen. Als Moralquelle ist die christliche Lehre jedoch so unbrauchbar wie überflüssig. Beitrag lesen...
Supernaturalismus!?

Supernaturalismus!?

Warum der Begriff Supernaturalismus sprachlich gesehen unsinnig ist, erklärt Volker Dittmar in diesem Gastbeitrag. Über etwas, das weder natürlich noch künstlich ist, lässt sich redlicherweise nur eines sagen: Wir wissen es (noch) nicht. Beitrag lesen...
Kirche – quo vadis? …. Gedanken zu Nachgedacht (258)

Kirche – quo vadis? …. Gedanken zu Nachgedacht (258)

Kirche - quo vadis? Die sinkenden Mitgliederzahlen kann die katholische Kirche dank staatlicher Milliardensubventionierung problemlos verschmerzen. Außerdem: Warum sich die katholische Kirche keinesfalls grundlegend verändern wird und wie die Zukunft der Kirche in Deutschland aussehen könnte. Beitrag lesen...
Die Entstehung des Universums – einfach erklärt

Die Entstehung des Universums – einfach erklärt

Die Entstehung des Universums - einfach erklärt: Geht das überhaupt? Und was wissen wir eigentlich darüber? Bei allen Wissenslücken der wissenschaftlichen Erkenntnis steht eines fest: Mit "Gott war es" kann man es weder an Kürze noch an Falschheit aufnehmen. Beitrag lesen...
Stoppt die Rüstungsexporte – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Stoppt die Rüstungsexporte – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Stoppt die Rüstungsexporte, fordert Frau Eichert im Wort zum Sonntag. Aber ist ausgerechnet die monotheistisch-missionarische christliche Lehre einer undemokratisch-undurchsichtigen Institution wie der katholischen Kirche eine geeignete Basis für Beiträge zum Thema Weltfrieden? Beitrag lesen...
Kurzfilmtipp von katholisch.de: Rúbaí

Kurzfilmtipp von katholisch.de: Rúbaí

Rúbaí möchte nicht an der Erstkommunion teilnehmen. Das Mädchen ist Atheistin und weder Religionslehrer, noch der Pfarrer und auch nicht ihre Mutter können ihre Frage nach Gott beantworten. Katholisch.de bezeichnet den Film als "Köstlichen Kurzspielfilm" über ein "widerspenstiges Mädchen." Beitrag lesen...
Michael Schmidt-Salomon über Gott und Religionen: Fundstück der Woche

Michael Schmidt-Salomon über Gott und Religionen: Fundstück der Woche

Michael Schmidt-Salomon ist ein deutscher Philosoph, humanistischer Atheist und Vorstandssprecher der religionskritischen Giordano-Bruno-Stiftung. Eine Zusammenstellung mit Beiträgen von Schmidt-Salomon in verschiedenen Fernsehsendungen hatte Sim SpotterHD am 23.3.2013 auf Youtube veröffentlicht. Beitrag lesen...
Neu auf AWQ.DE: Über 3000 Aphorismen

Neu auf AWQ.DE: Über 3000 Aphorismen

Ab sofort gibt's auf AWQ.DE über dreitausend Aphorismen rund um Themen wie Religion, Glaube, Kirche, Theismus, Atheismus und Säkularismus, verfasst und freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Volker Dittmar. Beitrag lesen...
Fake News – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Wahrheit

Fake News – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Wahrheit

Pastorin Behnken prangert Fake News an und hält Vertrauen in eine "fundamentale Wahrheit" für überlebenswichtig. Dass sie gleichzeitig selbst so tut, als gäbe es den Wüstengott der von ihr vertretenen biblischen Wüstenmythologie tatsächlich, scheint ihr nichts auszumachen. Beitrag lesen...
Neu auf AWQ.DE: Bosheftige Definitionen

Neu auf AWQ.DE: Bosheftige Definitionen

Von A wie Abendmahl bis Z wie Zölibat: Ab sofort gibts auf AWQ.DE knapp 500 "bosheftige" Definitionen zu Begriffen rund um Religion, Glaube und Kirche, zusammen- und freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom Verfasser Volker Dittmar. Beitrag lesen...
Sankt Blasius goes mal kurz viral

Sankt Blasius goes mal kurz viral

Die doppeldeutige Darstellung von Sankt Blasius auf der Titelseite verschaffte dem Pfarrbrief der saarländischen Pfarreigemeinde Illingen einen kurzen Online-Hype und Aufmerksamkeit im In- und Ausland. Doch die Kirche hat noch mehr an (unfreiwilliger) Erotik zu bieten. Beitrag lesen...
Neu auf AWQ.DE: Zitate-Sammlung

Neu auf AWQ.DE: Zitate-Sammlung

Schlaue Sprüche gibts viele – nach einem passenden Zitat muss man manchmal lange suchen. Ab sofort gibts auf AWQ.DE einige Zitate rund um die Themen Glaube, Religion, Kirche, zusammen- und freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Volker Dittmar. Beitrag lesen...
Heiliger Sankt Paradox, steh uns bei: Franziskus ruft zum Kampf gegen Fake News auf

Heiliger Sankt Paradox, steh uns bei: Franziskus ruft zum Kampf gegen Fake News auf

Papst Franziskus ruft zum Kampf gegen Fake News auf. Dass die von ihm vertretene Institution eine Lehre verkündet, die auf falschen Behauptungen basiert, scheint ihn nicht weiter zu stören. Sicherheitshalber nutzt er Fake News nur als Strohmann, um andere Missstände zu kritisieren. Beitrag lesen...
Superstars und Co… Gedanken zu Nachgedacht (256)

Superstars und Co… Gedanken zu Nachgedacht (256)

Was zeichnet echte Superstars aus? Frau Lander zählt Menschen dazu, die ihre Großartigkeit durch ihre Verdienste für das Allgemeinwohl unter Beweis gestellt haben. Jesus Christus Superstar taucht im Beitrag der katholischen Religionslehrerin erstaunlicherweise nicht auf. Bonus: Kennst du diese Superstars? Beitrag lesen...
Die Kirchensteuer aus katholischer und aus säkularer Sicht

Die Kirchensteuer aus katholischer und aus säkularer Sicht

Kirchensteuer 2018: Auf diese reibungslos funktionierende und immer kräftiger sprudelnde Finanzquelle will der Milliarden-Wirtschaftskonzern Kirche natürlich keinesfalls verzichten. Dabei sprudeln nicht nur die Steuern, sondern z.B. auch die Staatsleistungen. Kirchensteuer aus katholischer und aus säkularer Sicht. Beitrag lesen...
Unersättlicher Hunger – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Fleischkonsum

Unersättlicher Hunger – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Fleischkonsum

Früher gab es Gemüse, heute gibt es Fleisch. Der Versuch, in der christlichen Lehre einen relevanten Beitrag zum Thema Massentierhaltung und Fleischkonsum zu finden, scheitert auch diesmal wieder an der völligen Beliebigkeit der biblischen Wüstenmythologie. Beitrag lesen...
Kirchenaustritt 2018: Warum du jetzt austreten solltest

Kirchenaustritt 2018: Warum du jetzt austreten solltest

Es gibt viele gute Gründe aus der Kirche auszutreten. Doch was hält selbst Menschen, die mit Kirche und Göttern eigentlich gar nichts mehr am Hut haben, noch davon ab? Aufklärung über den Kirchenaustritt und warum du jetzt aus der Kirche austreten solltest. Ein Beitrag vom Man-glaubt-es-nicht-Blog MGEN. Beitrag lesen...
Warum sich die katholische Kirche so schnell nicht ändern wird

Warum sich die katholische Kirche so schnell nicht ändern wird

In der ZDF-Sendung "Maybrit Illner" vom 22.09.2011 erklärte Philosoph und Schriftsteller Richard David Precht, warum sich die katholische Kirche tiefgreifende Reformen keinesfalls leisten kann. Beitrag lesen...
Fatal irrational

Fatal irrational

Fatal irrational: "Habt Euch alle lieb!" weil Gott das gesagt hat - harmlos. "Tötet alle Ungläubigen!" kann sich aber genau auf dieselbe Weise "begründen" lassen, und es wird auch getan. Ein Gastbeitrag von Volker Dittmar über irrationales Denken. Beitrag lesen...
Liebt eure Feinde!

Liebt eure Feinde!

Liebt eure Feinde! Ich aber bestrafe meine mit ewigen Höllenqualen. Wie passt der Aufruf von Jesus zur Feindesliebe zu der ewigen Dauerbestrafung durch Höllenqualen, die Jesus seinen Feinden in Aussicht stellt? Beitrag lesen...
Aufklärung: Ein Zwischenstand

Aufklärung: Ein Zwischenstand

Es mag ja sein, dass das Christentum heute nicht mehr so schlimm ist wie früher. Aber das verdanken die Christen einzig und alleine den Kritikern (teils von innen, teils von außen) ihrer Religion - nichts anderem. EIn Gastbeitrag von Volker Dittmar über die Rolle und Bedeutung der Aufklärung. Beitrag lesen...
Gedanken zu: Profis bei der Arbeit (77) Heilpraktiker Hans T.: “Wichtig ist es, den Menschen als Ganzes zu sehen”

Gedanken zu: Profis bei der Arbeit (77) Heilpraktiker Hans T.: “Wichtig ist es, den Menschen als Ganzes zu sehen”

Ein Heilpraktiker, der seine Kunden mit einer obskuren Pseudo-Apparatur untersucht und sie mit Methoden ohne nachweisbare WIrkung wie zum Beispiel Alchemie und Mystik behandelt, appelliert an Skeptizismus und spricht von Verantwortung. Beitrag lesen...
“Wenig Neues unter der Sonne” – Das Wort zum Wort zum Sonntag

“Wenig Neues unter der Sonne” – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Herr Welter wähnt zum Neujahrsempfang nicht Nichts, aber doch nur wenig Neues unter der Sonne. Er behauptet, dass jemand ÜBER der Sonne ist, der ihm immer wieder neue Kraft gibt. Ein Ausflug in die bizarre christliche Phantasiewelt und auch Gregor der Große hat noch reingepasst ins Wort zum Sonntag... Beitrag lesen...
“Unfähig zum Wagnis des Glaubens” Aufbruch und Sehnsucht – Gedanken zum „Wort des Bischofs“

“Unfähig zum Wagnis des Glaubens” Aufbruch und Sehnsucht – Gedanken zum „Wort des Bischofs“

Wer Gott nicht findet, ist vielleicht unfähig zum Wagnis des Glaubens, weiß Fuldas scheidender Bischof Algermissen. In seiner katholischen Gut-Böse-Welt ist der Glaube an seinen Gott Voraussetzung für ein glückliches, erfülltes Leben, alle anderen sind böse. Beitrag lesen...
Gedanken zu: „Es ist ein Trauerspiel, wie viele Christen Mission ablehnen“

Gedanken zu: „Es ist ein Trauerspiel, wie viele Christen Mission ablehnen“

Auf der Fachmesse JuMiKo fragt man sich, was wichtiger sei: Evangelistische Verkündigung oder soziale Entwicklungshilfe? Antwort: Ohne Missionierung könne man die Hilfe auch gleich sein lassen. Deshalb lautet unser Spendenaufruf: Kirche: Keinen. Einzigen. Cent. Beitrag lesen...
Schwach. Aber großartig! – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Schwach. Aber großartig! – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Im Wort zum Sonntag gibt Pfarrer Alter den "good guy", der, anders als die katholische Kirche, dazu steht, schwach zu sein. Überlegungen zum Einfluss der Kirchenlobby, biblischen Wortverdrehungen und zu katholischen Legenden wie Caritas und Sternsinger. Beitrag lesen...
Gute Nachrichten aus Fulda: Silvestergottesdienst im Dom “Dramatischer Mangel beim Priesternachwuchs” – Bischof Algermissen sorgt sich – Lösung für Priestermangel

Gute Nachrichten aus Fulda: Silvestergottesdienst im Dom “Dramatischer Mangel beim Priesternachwuchs” – Bischof Algermissen sorgt sich – Lösung für Priestermangel

Gute Nachrichten aus dem Fuldaer Dom: Algermissens letzte Predigt als Bischof im Silvestergottesdienst und kaum noch Interesse am Priesterberuf. Inkl. Lösungsvorschlag für Priestermangel! Beitrag lesen...
Blasphemieparagraf

Blasphemieparagraf

Der Blasphemieparagraf ist ähnlich absurd wie das Gesetz, im Buckingham Palace nicht sterben zu dürfen. Manch archaische Relikte in unseren Gesetzen dienen womöglich nur der allgemeinen Aufheiterung. Beitrag lesen...
Bistum Fulda verklagt Stadt Geisa auf Zahlung von 350.000 € aus Vertrag von 1786

Bistum Fulda verklagt Stadt Geisa auf Zahlung von 350.000 € aus Vertrag von 1786

Das Verwaltungsgericht Meiningen hat eine Klage des Bistums Fulda gegen die Stadt Geisa abgewiesen. Das Bistum wollte erreichen, dass sich die Stadt mit 350.000 Euro an den Sanierungskosten der Kirche St. Maria Magdalena beteiligt. Auf den Webseiten der Lokalpresse wurde dieses Urteil konsequent verschwiegen. Beitrag lesen...
Gleich mehrere gute Nachrichten aus Fulda – Gedanken zu: Die Kirche in Zeiten des Umbruchs – “Das lässt mich nicht kalt”: Letzter Neujahrsempfang von Bischof Algermissen

Gleich mehrere gute Nachrichten aus Fulda – Gedanken zu: Die Kirche in Zeiten des Umbruchs – “Das lässt mich nicht kalt”: Letzter Neujahrsempfang von Bischof Algermissen

Gleich mehrere gute Nachrichten aus Fulda! Bischof Algermissen bei seinem letzten Neujahrsempfang: "Fulda keine katholische Stadt mehr", aber mit der Politik läuft's wie geschmiert... Beitrag lesen...
Zahlen des Lebens – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Stichwort “dennoch”

Zahlen des Lebens – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Stichwort “dennoch”

Obwohl Herr Rommert sein christliches Heilsversprechen als nicht wirklich tröstlich durchschaut hat, möchte er dennoch an seinem Götterglauben festhalten. Aber warum eigentlich? Beitrag lesen...
Sternsinger-Aktion 2018

Sternsinger-Aktion 2018

Sternsinger-Aktion 2018: Ein Multi-Milliarden-Konzern schickt verkleidete Kinder zum Betteln von Beträgen, die er locker aus der Portokasse selbst zahlen könnte. Und welchen Anteil hat religiöse Missionierung an den Ausgaben? Beitrag lesen...
Gute Aussichten – Das Wort zum Wort zum Jahresbeginn – Goldene Rosine für Dr. Wolfgang Beck

Gute Aussichten – Das Wort zum Wort zum Jahresbeginn – Goldene Rosine für Dr. Wolfgang Beck

Gute Aussichten: Ausgerechnet mit einer alttestamentarischen Geschichte über einen Eroberungs-Angriffskrieg will Dr. Wolfgang Beck zu Optimismus und Gerechtigkeit aufrufen. Dafür gibts die Goldene Rosine Dezember 2017! Beitrag lesen...
Gedanken zu: “Fest der unschuldigen Kinder” – Traditionell: Lichterprozession und Rosenkranzgebet gegen die Abtreibung

Gedanken zu: “Fest der unschuldigen Kinder” – Traditionell: Lichterprozession und Rosenkranzgebet gegen die Abtreibung

In Fulda glauben auch 2017 noch 100 Leute, es sei sinnvoll, Mit Rosenkranzgebeten gegen Abtreibung vorzugehen. Wie soll man die Argumente dieser Menschen ernst nehmen können? Beitrag lesen...
Buchtipp: Gott ist ein Arschloch – Intelligent Design. Eine Polemik

Buchtipp: Gott ist ein Arschloch – Intelligent Design. Eine Polemik

Im heutigen Buchtipp stellen wir "Gott ist ein Arschloch - Intelligent Design. Eine Polemik." von Christian Kalwas vor, der seine These auf über 600 Seiten begründet. Beitrag lesen...
Gedanken zu: Letztes Weihnachtshochamt: Bischof Algermissen verurteilt Pränataldiagnostik – “Kein Kompromiss bei Sterbehilfe” – Weihnachtspredigt von Bischof Algermissen

Gedanken zu: Letztes Weihnachtshochamt: Bischof Algermissen verurteilt Pränataldiagnostik – “Kein Kompromiss bei Sterbehilfe” – Weihnachtspredigt von Bischof Algermissen

Frohe Botschaft aus Fulda: Algermissen hat zum letzten Mal Menschen in seiner Weihnachtspredigt beschimpft / Vorschlag für den Ruhestand des Bischofs Beitrag lesen...
Adventsserie Teil 4 – Jetzt ist Weihnachten! – Gedanken zu NACHGEDACHT 252

Adventsserie Teil 4 – Jetzt ist Weihnachten! – Gedanken zu NACHGEDACHT 252

Im 4. Teil der Adventsserie ruft die Autorin dazu auf, Wunder aus der biblischen Wüstenmythologie zuzulassen. Ob die Rettung durch das Baby davon abhängt? Beitrag lesen...
Staunen lernen – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Staunen lernen – Das Wort zum Wort zum Sonntag

Man solle wieder Staunen lernen, meint Frau Rabe-Winnen im Wort zum Sonntag. Aber was gibt es an der christlichen Gottessohnlegende eigentlich zu bestaunen? Beitrag lesen...
Weihnachtslieder 2017

Weihnachtslieder 2017

Für alle, die mit den religiösen Texten von bekannten Weihnachtsliedern nichts anfangen können, gibts hier eine kleine Weihnachtslieder-Sammlung mit sinnvollen Texten. Beitrag lesen...
Philipp Möller im Interview bei domradio.de

Philipp Möller im Interview bei domradio.de

Bestseller-Autor Philipp Möller erklärt im domradio.de-Interview warum er gottlos glücklich ist und stellt einige seltsame Vorstellungen über Atheismus klar. Beitrag lesen...
Adventsserie Teil 3 – Geschenke?! … – Gedanken zu Nachgedacht … (251)

Adventsserie Teil 3 – Geschenke?! … – Gedanken zu Nachgedacht … (251)

Geschenke sind in, absurde Wüstenmythologie ist out. Denn wer möchte heute schon noch durch ein Menschenopfer erlöst werden? Und wovon eigentlich? Beitrag lesen...
Weihnachtskarten 2017 (3): Ihr Kinderlein, ich komme…

Weihnachtskarten 2017 (3): Ihr Kinderlein, ich komme…

Weihnachtskarten 2017 (3): Ihr Kinderlein, ich komme... Beitrag lesen...
Weihnachtskarten 2017 (2): Bätschi!

Weihnachtskarten 2017 (2): Bätschi!

Bätschi! Sag ich dazu nur! Bätschi! Beitrag lesen...
Blaues Wunder – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Wasser

Blaues Wunder – Das Wort zum Wort zum Sonntag zum Thema Wasser

Pfarrer Buß verspricht Wasser für alle - und verschweigt, dass Un- und Andersgläubige davon ausgenommen sind. Die bekommen stattdessen Schwefel und Feuer. Beitrag lesen...
Warum ernten Gläubige Spott und Häme?

Warum ernten Gläubige Spott und Häme?

Religiös gläubige Menschen können manchmal gar nicht verstehen, warum Leute, die ihre religiöse Scheinwirklichkeit nicht teilen, mitunter nur Spott und Häme für ihre Vorstellungen übrig haben. In einer Facebook-Diskussion erläuterte Volker Dittmar* einige Hintergründe: Es gibt einen Zweig der Philosophie, der sich “Evolutionäre Erkenntnistheorie” (EE) nennt. Begründet wurde er von Lorenz und Campbell, neuere Vertreter […] Beitrag lesen...
Weihnachtskarten 2017 (1): Frohes Fest!

Weihnachtskarten 2017 (1): Frohes Fest!

Die AWQ.DE Weihnachtsmeme für besinnliche Grüße zum Fest des Friedens und der Freude. Teil 1: Frohes Fest! Beitrag lesen...
Adventsserie Teil 2 – Familienfest ?! – Gedanken zu Nachgedacht … (250)

Adventsserie Teil 2 – Familienfest ?! – Gedanken zu Nachgedacht … (250)

Weihnachten verlangt der NACHGEDACHT-Autorin mehr ab als nur ein Familienfest. Doch welche Rolle spielt die biblische Geburtslegende heute überhaupt noch? Beitrag lesen...

Philosophy is questions that may never be answered. Religion is answers that may never be questioned.

Powered by WordPress | Fluxipress Theme | Impressum | Datenschutzerklärung