Kommentar zu NACHGEDACHT (62) Ordnung ist das halbe Leben

~ 1 Minuten

Kommentar zu NACHGEDACHT (62) Ordnung ist das halbe Leben, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 09.03.14 von Osthessennews

[…] Erst wenn alles um mich herum ordentlich war, war auch mein Kopf „ordentlich” zum Denken.*

Zum Glück haben die meisten Menschen die Freiheit, sich mit der Ordnung zu umgeben, die sie für sich als angenehm und förderlich empfinden. Es ist Sache der persönlichen Freiheit, ob jemand erst denken kann, wenn alle Handtücher im rechten Winkel im Schrank liegen oder ob jemand in kreativer Unordnung zur Höchstleistung aufläuft.

Die Gefahr, es zu übertreiben, besteht allerdings auch in beiden Richtungen: Zwanghafte Ordnung kann die Lebensführung genauso negativ beeinträchtigen wie Verwahrlosung.

*Unter der Rubrik „NACHGEDACHT“ fordert Osthessennews jede Woche zum Nachdenken auf. Die als Zitat gekennzeichneten Abschnitte stammen aus dem eingangs genannten und verlinkten Original-Artikel von Christina Leinweber.

FacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

drei + 19 =