Neu und jetzt noch besser: TheoGen 2

Lesezeit: ~ < 1

Der TheoGen 2 ist die Weiterentwicklung unseres beliebten Theologie-Genrators. Er erzeugt automatisch theologisch anmutende Weisheiten.

TheoGen 2In dieser Version stehen verschiedene Bereiche zur Auswahl. Somit können jetzt zum Beispiel gezielt evangelische, katholische oder auch ökumenische Texte generiert werden.

Außerdem erzeugt der Generator mit einem Mausklick jetzt auf Wunsch auch gleich mehrere Sätze.

Die Bibelfragmente stammen aus der Menge-Bibel (gemeinfrei), die theologischen Phrasen aus den Veröffentlichungen verschiedener Theologen.

Viel Spaß!

Zum Theologie-Generator TheoGen 2…

TheoGen 2 Beispiel:

Das Christentum erschließt sich genauer die theologische Auseinandersetzung. Dies ist die eigentliche Frage, der sich heute Kirche und Theologie zu stellen haben.

Das Christentum versteht beileibe nicht die Probleme der Institutionen wie der Personen in der Kirche. In diesem Sinn kann man dann – wie es scheint – fortfahren, ein Christ zu bleiben. Das Christentum bezweifelt schlichtweg den Dialog der Weltreligionen, weil das objektiv Gute und Wahre nicht zu erkennen ist.

– Quelle: AWQ.DE TheoGen 2

FacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail

Deine Gedanken dazu?

Fragen, Lob, Kritik, Ergänzungen, Korrekturen: Trage mit deinen Gedanken zu diesem Artikel mit einem Kommentar bei!

Wenn dir der Artikel gefallen hat, freuen wir uns über eine kleine Spende in die Kaffeekasse.

Bitte beachte beim Kommentieren:

  • Vermeide bitte vulgäre Ausdrücke und persönliche Beleidigungen (auch wenns manchmal schwer fällt...).
  • Kennzeichne Zitate bitte als solche und gib die Quelle/n an.
  • Wir behalten uns vor, rechtlich bedenkliche oder anstößige Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Ressourcen

Gastbeiträge geben die Meinung der Gastautoren wieder.

Wikipedia-Zitate werden unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike veröffentlicht.

AWQ unterstützen

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.

Wir haben, wenn nicht anders angegeben, keinen materiellen Nutzen von verlinkten oder eingebetteten Inhalten oder von Buchtipps.

Neuester Kommentar

  1. In den Kommentaren von Doris Köhler und Udo Schneck und im Beitrag selbst wird schon das meiste gesagt, was ich…