Gottesparadoxien zum Herunterladen

~ 1 Minuten

GottesparadoxienMenschen, die an Götter glauben, behaupten oft, dass diese bestimmte Eigenschaften hätten.

Da bis heute noch keiner der über 3000 Götter, die sich die Menschheit schon ausgedacht hat, jemals auch nur ein Mal seriös belegbar in Erscheinung getreten ist, erübrigen sich eigentlich Spekulationen über mögliche göttliche Eigenschaften. Zu Unterhaltungszwecken kann man sich natürlich trotzdem mal mit den diversen angeblichen Eigenschaften auseinandersetzen.

Den meisten Menschen, die an Götter glauben, ist wahrscheinlich nicht bewusst, dass die angeblichen göttlichen Eigenschaften schon in sich so widersprüchlich sind, dass sie sich nicht mal mit den grundlegendsten Regeln der Logik in Einklang bringen lassen – von Vernunft und intellektueller Redlichkeit ganz zu schweigen.

Marcus Müller hat in einem Facebook-Beitrag einige dieser Widersprüche zusammengefasst, die wir als DIN A3-Übersicht gestaltet haben und hier als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung stellen.

Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Kommentare sind wie immer gerne willkommen!

FacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

vier × fünf =