Kommentar zu NACHGEDACHT 107: “60-Minuten-Christen”

Kommentar zu NACHGEDACHT 107: “60-Minuten-Christen”, veröffentlicht am 25.1.2015 von osthessen-news.de “Wir bitten dich, dass wir dir im Gebet begegnen” – eine Fürbitte, die ich letztens in einem Buch lesen musste. Im Gebet Gott begegnen, das hört sich ja nicht wirklich verwerflich an.* Für mich schon, weil ich es schon verwerflich finde, Menschen zu erzählen, es gäbe einen Gott. Wer will …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT 107: “60-Minuten-Christen”

Beitrag lesen...

Kommentar zu NACHGEDACHT 99: In Gedenken an Tugce

Kommentar zu NACHGEDACHT 99: In Gedenken an Tugce, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 30.11.2014 von osthessen-news.de […] Theologisch betrachtet wird es sogar noch dramatischer: Tugce stand in der Nachfolge Jesu. Nachfolge Jesu bedeutet, dem Nächsten helfen, für ihn eintreten. Wir Christen glauben daran, dass sich Gott in jeder Zuwendung, in jeder Liebeshandlung offenbart. Tugce hat geholfen, hat quasi …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT 99: In Gedenken an Tugce

Beitrag lesen...