Theologie

Theologie heute

Für theologische Texte ist es im Grunde unerheblich, worum es eigentlich geht. Wichtig ist eine möglichst unverständliche, gerne auch hymnische Sprache, die das Unaussprechliche bis zur Unkenntlichkeit vernebelt und verschwurbelt. Ein wahres Meisterwerk theologischen Geschwurbels, natürlich inklusive “Schriftbeweis” gibt ein Prophet im Film “Das Leben des Brian” zum Besten: …also ich wollte sagen, das etwa zu dieser Zeit die Verwirrung …

Beitrag lesenTheologie heute

Beitrag lesen...

Einfachen Herzens

einfachen Herzens

“Denn die Kirche lebt in letzter Analyse in guten wie in schlechten Zeiten vom Glauben derjenigen, die einfachen Herzens sind.” – Benedikt XVI. alias Kardinal Ratzinger Interview 1988 mit “Die Presse”, Wien (zitiert nach John L. Allen, Joseph Ratzinger, 2002) Gefunden in: “Problemfall Religion – ein Kompendium der Religions- und Kirchenkritik” von Gerhard Czermak,  Tectum Verlag Marburg, 2014 Wir haben …

Beitrag leseneinfachen Herzens

Beitrag lesen...

Glauben bewahren

Stellenbeschreibung: Bischof

“Der christliche Gläubige ist eine einfache Person. Aufgabe der Bischöfe ist es deshalb, den Glauben dieser kleinen Leute vor dem Einfluss der Intellektuellen zu bewahren.” –Benedikt XVI. alias Kardinal Ratzinger Predigt vom 31.12.1979, zum Entzug der Missio canonica für Hans Küng (zitiert nach John L. Allen, Joseph Ratzinger, 2002) Gefunden in: “Problemfall Religion – ein Kompendium der Religions- und Kirchenkritik” …

Beitrag lesenStellenbeschreibung: Bischof

Beitrag lesen...