Karfreitagsprozession in Lohr am Main

Filmquiz 2016

Menschen, die lebensgroße, realistische Darstellungen von Menschen, die gerade zu Tode gefoltert werden, feierlich öffentlich durch die Stadt tragen und auch noch Kinder für ihre widerwärtigen Riten instrumentalisieren und das alles für sehr bedeutsam und ganz normal halten, fühlen sich bei ihrem Tun gestört, wenn an diesem Tag im Fernsehen “Die Feuerzangenbowle” oder “Max und Moritz” gezeigt wird und haben auch noch den Einfluss, dies bis heute zu verbieten.

Beitrag lesen...