Lasset die Kinder lieber nicht zu mir kommen – Bad Kissinger “Kirchenkunst”

Es ist kaum zu glauben, was Menschen ohne religiöse Immunisierung erwartet, wenn sie sich überwinden und die “Kunst” betrachten, mit der Kirchen selbst im Jahr 2016 noch ausgestattet sind. Hier kommen einige Impressionen aus Bad Kissinger Kirchen. “Lasset die Kinder zu mir kommen”, schien hier das Motto gewesen zu sein: Neben jeder Menge seltsamer Kinderköpfe* und etlichen Kleinkindern, die, ein …

Beitrag lesenLasset die Kinder lieber nicht zu mir kommen – Bad Kissinger “Kirchenkunst”

Beitrag lesen...

Katholische Sado-Maso-Reklame anno 2016

Das Portal “katholisch.de” ist das einzige bundesweite Internetportal der katholischen Kirche in Deutschland. Die Online‐Redaktion arbeitet im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz. Betreiber ist eine “APG Allgemeine gemeinnützige Programmgesellschaft mbH” Da stellt sich mir die Frage: Inwieweit nützt es der Allgemeinheit, auf Facebook ein Bild zu sehen, auf dem ein Zombie sich selbst den Finger eines Menschen in eine große Wunde in …

Beitrag lesenKatholische Sado-Maso-Reklame anno 2016

Beitrag lesen...

Foto: pixabay.com, gemeinfrei

Offener Brief an Herrn Huber

Sehr geehrter Herr Huber, auf Ihrer Webseite http://www.karfreitagsprozession.de/ veröffentlichen Sie ein Bild, auf dem Männer in schwarzen Anzügen ein Holzkreuz mit der lebensechten Darstellung eines Menschen, der gerade zu Tode gefoltert wird, tragen. Von den blutenden Wunden des Gefolterten führen rote Bänder nach unten, die von Mädchen in weißen Kleidern gehalten werden. Offenbar scheint dieser Anblick für Sie nicht nur …

Beitrag lesenOffener Brief an Herrn Huber

Beitrag lesen...

campus-820878_640

Das Wort zum Wort zum Sonntag: Eliten statt Bildung?

Kommentar zum “Wort zum Sonntag: Eliten statt Bildung?“, gesprochen von Dr. Wolfgang Beck (kath.), veröffentlicht am 25.02.2016 von ARD/daserste.de […] …ist mir die Initiative Arbeiterkind aufgefallen. Darin unterstützen Studierende sich gegenseitig und ermutigen Schüler durch Informationsveranstaltungen zum Sprung an die Uni. […] […]  Deshalb ist es so wichtig, immer wieder das Gegenteil zu versuchen: Menschen zu ermutigen und ihnen etwas …

Beitrag lesenDas Wort zum Wort zum Sonntag: Eliten statt Bildung?

Beitrag lesen...