Leserbrief Hochgestochen

Kritischer MAIN-POST-Artikel überfordert Leserin

In einem Gastbeitrag hatte Sprachwissenschaftler Professor Dr. Wolf in der MAIN-POST am 11.05.2018 die von Politikern verwendete Sprache in der Islamdebatte kritisch untersucht. Eine Leserin beklagte sich daraufhin in einem Leserbrief darüber, dass sie den Artikel offensichtlich nicht verstanden hatte.

Beitrag lesen...

Kommentar zu NACHGEDACHT 172: Man und frau…

Kommentar zu NACHGEDACHT 172: Man und frau…, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 24.04.16 von Osthessennews Auch wenn die heutige Überschrift vielleicht zunächst etwas anderes vermuten lassen könnte (zumal auch gleich zu Beginn ein Biologielehrer eine Rolle spielt), geht es diesmal um ein rein sprachliches Thema. Unklar ist, ob der Beitrag absichtlich oder aus Versehen nicht, wie die 171 …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT 172: Man und frau…

Beitrag lesen...

Kommentar zu NACHGEDACHT (19): “Wenn Worte meine Sprache wären”

Kommentar zu NACHGEDACHT (19): “Wenn Worte meine Sprache wären”, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 20.05.13 von Osthessennews […] Am 50. Tag nach Ostern berichtet die Bibel, dass sich Menschen aus den verschiedensten Gegenden und trotz verschiedensten Muttersprachen wundersam miteinander verständigen können. Allein aus einem Grund: sie alle bekamen den Hl. Geist, dieser verband sie und es gab keine …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT (19): “Wenn Worte meine Sprache wären”

Beitrag lesen...