Welt in unseren Händen

Wort zum Wort zum Sonntag: Eine Welt am Brodeln

Das Wort zum Wort zum Sonntag: Eine Welt am Brodeln, verkündigt im öffentlich-rechtlichen Rundfunk von Lissy Eichert (kath.), veröffentlicht am 16.7.16 von ARD/daserste.de Hört das denn nie auf?! Brutale Gewalt, Terrorgefahr, weltweit Menschen auf der Flucht.* Fragen Sie sich doch mal ganz ehrlich, welche Rolle Religionen im Zusammenhang mit den von Ihnen beklagten Missständen in der Welt spielen. Natürlich nicht …

Beitrag lesenWort zum Wort zum Sonntag: Eine Welt am Brodeln

Beitrag lesen...

Was sagt die Weltlage über Gott aus?

In dieser Frage* wollte eine Besucherin wissen, was die aktuelle Weltlage über Gott aussagen würde. Sie überlegte, ob das aktuelle Geschehen vielleicht als Zorn Gottes gedeutet werden müsste. Die logische, einfache und naheliegende Antwort nannte der diensthabende Beantwortungspfarrer erwartungsgemäß nicht: Die Weltlage sagt über Gott aus, dass es ihn nicht gibt. Seine Nichtexistenz ist gleichzeitig auch die einzige Entschuldigung für …

Beitrag lesenWas sagt die Weltlage über Gott aus?

Beitrag lesen...