Gedanken zu „Was bleibt, ist SEGEN!“ Gottesdienst am Silvesterabend in der Evangelischen Kreuzkirche

Gedanken zu „Was bleibt, ist SEGEN!“ Gottesdienst am Silvesterabend in der Evangelischen Kreuzkirche, Original-Artikel veröffentlicht am 1.1.16 von osthessen-news.de (Verfasser nicht genannt) Achtung: Dieser Beitrag enthält extrem brutale Bibelzitate, die für nicht religiös indoktrinierte Menschen als verstörend (bzw. gestört) wirken dürften. […] „Der Herr segne dich und behüte dich. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir …

Beitrag lesenGedanken zu „Was bleibt, ist SEGEN!“ Gottesdienst am Silvesterabend in der Evangelischen Kreuzkirche

Beitrag lesen...

Kommentar zu: ALGERMISSEN: „Kirche muss sich für umfassendes Lebensrecht starkmachen“

Kommentar zu ALGERMISSEN: „Kirche muss sich für umfassendes Lebensrecht starkmachen“, Original-Artikel verfasst von bpf/ma, veröffentlicht am 25.12.2015 von osthessennews.de Die Botschaft der Weihnachtsnacht „Fürchtet euch nicht!“ könne man gerade in diesem schwierigen Jahr, das für viele eine Wende sei, als tröstliches und befreiendes Evangelium auf sich beziehen, so Bischof Algermissen. Diese Botschaft verändere den Menschen, der glaube, von Grund auf.* Wer …

Beitrag lesenKommentar zu: ALGERMISSEN: „Kirche muss sich für umfassendes Lebensrecht starkmachen“

Beitrag lesen...

Kommentar zu NACHGEDACHT (16): Licht ist die beste Medizin

Kommentar zu NACHGEDACHT (16): Licht ist die beste Medizin, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 21.04.13 von Osthessennews […] Was sagt uns das? Wir sind zu knapp 90 Prozent von der Sonne darauf angewiesen, glücklicher zu sein.* Was bedeutet “Zu knapp 90 Prozent von der Sonne darauf angewiesen?” – Abgesehen von dieser etwas kryptischen Schlussfolgerung und abgesehen vom letzten …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT (16): Licht ist die beste Medizin

Beitrag lesen...