Neuer Urmensch entdeckt. Wie passt das zur Gottes Schöpfung?

In dieser Frage wollte ein Besucher wissen, wie sich die Erkenntnisse der Evolutionsforschung mit der Idee einer göttlichen Schöpfung in Einklang bringen lassen können. Mit dem Hinweis darauf, dass die biblischen Texte keine naturwissenschaftliche Bedeutung haben und die Erforschung der wirklichen Entstehungsgeschichte Aufgabe der Wissenschaft sei, ergänzte die beantwortende Pfarrerin Sabine Löw noch: Meinen Glauben berührt das nicht. Höchstens insofern, …

Beitrag lesenNeuer Urmensch entdeckt. Wie passt das zur Gottes Schöpfung?

Beitrag lesen...

Woher kommen wir?

Es ist kaum vorstellbar, dass es auch heute noch manchen eigentlich aufgeklärten Menschen offenbar nicht bewusst ist, woher sie stammen und wie sie entstanden sind. Deshalb hier nochmal das (auch für Erwachsene) sehr sehenswerte Evokids-Video, das die Entstehung der Menschheit anschaulich und frei von sämtlichen religiösen oder sonstigen Fiktionen erklärt. Zum Vor- oder Nachlesen empfehlen wir das Buch “Big Family”, …

Beitrag lesenWoher kommen wir?

Beitrag lesen...

Kommentar zu NACHGEDACHT 97: Novembergrauen

Kommentar zu NACHGEDACHT 97: Novembergrauen, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 16.11.2014 von osthessen-news.de Kein anderer Monat ist so schwer für mich – das Novembergrauen kommt alle Jahre wieder. Morgens dunkel, abends dunkel. Da hilft es auch nicht, dass man sich eine Tasse Tee machen und in eine Decke kuscheln könnte.* Allerdings könnte es helfen sich klar zu machen, …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT 97: Novembergrauen

Beitrag lesen...

Gedanken zu NACHGEDACHT 95: Ich bin, indem du…

Gedanken zu NACHGEDACHT 95: Ich bin, indem du… – Gedanken von Christina LEINWEBER, Original-Artikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 2.11.2014 von osthessen-news.de ACHTUNG: Dieser Beitrag enthält brutale und gewaltverherrlichende Bibelverse, die nicht religiös indoktrinierte Menschen als verstörend (bzw. gestört) empfinden dürften. Ein Begriff aus meiner Religion, den ich bereits als Kind nicht so richtig begreifen konnte, war die Gottesebenbildlichkeit. …

Beitrag lesenGedanken zu NACHGEDACHT 95: Ich bin, indem du…

Beitrag lesen...