Erkenntnishorizont

Erkenntnis – Teil 1: Der Erkenntnishorizont, oder: Vom praktischen Umgang mit der Wirklichkeit

In unserer neuen  Serie Erkenntnis geht es um die Frage, wie Menschen Erkenntnisse erlangen. Was bedeutet eigentlich “Wissen”? Und wie gehst du mit Dingen um, die du (noch) nicht weißt? Ich lade dich ein, deine Erkenntnislandkarte kennenzulernen und zu erforschen. Du lernst einige Werkzeuge kennen, mit denen du prüfen kannst, wie wahrscheinlich etwas wahr ist. Und schließlich schlage ich dir …

Beitrag lesenErkenntnis – Teil 1: Der Erkenntnishorizont, oder: Vom praktischen Umgang mit der Wirklichkeit

Beitrag lesen...

library-488677_1280

Was glauben Atheisten? Was wissen Gläubige?

In praktisch jeder Diskussion mit gläubigen Menschen kommt man früher oder später an einen Punkt, wo der Unterschied zwischen “Glauben” und “Wissen” eine Rolle spielt. Eine typisches Beispiel für den unredlichen Umgang mit diesen Begriffen wäre zum Beispiel eine solche Aussage: “Jeder Mensch ist ein gläubiger Mensch. Der eine glaubt, dass es Gott gibt. Der andere glaubt, dass es ihn …

Beitrag lesenWas glauben Atheisten? Was wissen Gläubige?

Beitrag lesen...