Rationales Denken vs. Glauben

Rationales Denken und der Glaube – das Wort zum Wort zum Sonntag

Pfarrer Dr. Beck versucht im Wort zum Sonntag, rationales Denken und Vernunft mit christlichem Glauben unter einen Hut zu bringen. Für seinen Glauben scheint die Existenz Gottes nicht mehr relevant zu sein. Aber kann es “vernünftigen Glauben” überhaupt geben?

Beitrag lesen...

Woelki Wissenschaft

Woelki vs. Wissenschaft

Kardinal Rainer Maria Woelki: „Ich möchte Ihnen heute aber besonders das Gebet ans Herz legen. Denn gerade der Austausch mit Gott, der Dialog mit unserem himmlischen Vater, der bringt uns immer dem Himmel näher.“ – Drei Tage später wird Woelki zum Vorsitzenden der Wissenschafts-Kommission gewählt.

Beitrag lesen...

Dr. Jürgen Spieß

„Gott existiert nicht“ – Neujahrsempfang: “Hat die Wissenschaft Gott begraben?”, Gedanken zum Vortrag von Dr. Jürgen Spieß

Dr. Jürgen Spieß versuchte sich beim Neujahrsempfang mit einer weiteren Bewältigung der Frage nach der Existenz Gottes. Wie zu erwarten ohne Erfolg: Weder Wissenslücken, noch wissenschaftliche Erkenntnisse rechtfertigen die Annahme eines überirdischen Wesens.

Beitrag lesen...

Thomas von Aquin

Durch Logik zu Gott? – Thomas von Aquin

Lieferte Thomas von Aquin mit seinen 2fünf Denkweisen” einen logischen Beweis Gottes? Nein. Selbst wenn jemand fünf Wegweiser entlang des Holzweges entdeckt, befindet er sich trotzdem nach wie vor auf dem Holzweg. Aber das lässt Christen nur noch stärker glauben…

Beitrag lesen...

Kommentar zu NACHGEDACHT (16): Licht ist die beste Medizin

Kommentar zu NACHGEDACHT (16): Licht ist die beste Medizin, Originalartikel verfasst von Christina Leinweber, veröffentlicht am 21.04.13 von Osthessennews […] Was sagt uns das? Wir sind zu knapp 90 Prozent von der Sonne darauf angewiesen, glücklicher zu sein.* Was bedeutet “Zu knapp 90 Prozent von der Sonne darauf angewiesen?” – Abgesehen von dieser etwas kryptischen Schlussfolgerung und abgesehen vom letzten …

Beitrag lesenKommentar zu NACHGEDACHT (16): Licht ist die beste Medizin

Beitrag lesen...