Verstand: Gott-gegeben?

Wort zum Wort zum Sonntag: Angstmacher – Mutmacher, Verstand Gott-gegeben?

In diesem “Wort zu Sonntag” wird behauptet, dass der menschliche Vestand Gott-gegeben sei. Es ist kaum möglich, sicher gut gemeinte Überlegungen zu realen Themen ernst zu nehmen, wenn sie von Leuten verkündet werden, die einerseits an den klaren Verstand appellieren und die andererseits gleichzeitig an Götter und Geister glauben.

Beitrag lesen...

Fassade der katholischen Kathedrale St. Salvator, Fulda; von Zairon (Eigenes Werk) [CC0], via Wikimedia Commons

Kommentar zu: Risiko eingehen und Schweinehund überwinden – 150 Jugendliche feiern den Weltjugendtag unter dem Motto “Barmherzigkeit”

Die Kirchenvertreter nutzten den Weltjugendtag, um Jugendlichen in Fulda ohne Rücksicht auf Redlichkeit, Vernunft und Logik einzureden, “Barmherzigkeit” sei eine ausgesprochen christliche Angelegenheit und dass sich Gott danach sehnen würde, seinen Anhängern zu “vergeben.”

Beitrag lesen...

sieve-1177720_640

Das Wort zum Wort zum Sonntag: Wahres – Notwendiges – Gütiges

Gedanken zu Wahres – Notwendiges – Gütiges,  gesprochen von Benedikt Welter (kath.), veröffentlicht von der ARD als “Wort zum Sonntag” am 7. Februar 2016 Sehr geehrter Herr Welter, gerade habe ich Ihr “Wort zum Sonntag” gesehen und frage mich einmal mehr, warum das “Wort zum Sonntag” eigentlich von einer Kirche kommt statt von Menschen, die nicht religiös indoktriniert sind? Zu …

Beitrag lesenDas Wort zum Wort zum Sonntag: Wahres – Notwendiges – Gütiges

Beitrag lesen...